Produktvorschau

Baugrundunter­suchung & Verdichtungs­prüfung

Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht über alle Geräte von Nordmeyer GEOTOOL, die für die Durchführung von Baugrunduntersuchungen und Verdichtungsprüfungen geeignet sind. Die Geräte sind für Rammsondierungen nach DIN EN ISO 22476-2/-3 ausgelegt.

Geräte­konfigurator

Der Gerätekonfigurator hilft Ihnen dabei das richtige Gerät für Ihren Einsatzzweck bei uns zu finden. Definieren Sie Ihre Anforderungen und die Arbeitsumgebung und der Konfigurator zeigt Ihnen, mit welchem Produkt Sie am besten arbeiten können.

Austellerübersicht – löschen nach der Messe!!!

Dieses kompakte Gerät erlaubt leichte, mittelschwere, schwere und überschwere Rammsondierungen durch einfache Umstellung vor Ort.

GTR 780 Standard

Dieses kompakte Gerät erlaubt leichte, mittelschwere, schwere und überschwere Rammsondierungen durch einfache Umstellung vor Ort.

GTR 780 Standard

GTR 790

Die Sondierraupe GTR 790 ist eine Weiterentwicklung der GTR 780 V und vereint aus den Geräten GTR 780 Standard und GTR 780 V jeweilige Vorteile. Die GTR 790 ist eine moderne Sondierraupe, die 25 Jahre Praxiserfahrung eingeatmet hat. Sämtliche Funktionen sind hydraulisch, sodass körperliche Arbeit vollständig entfällt.

 

 

 

GTR 790

GTR 830 RHB

Arbeiten mit verschiedenen Schlageinheiten (SPT 63,5 kg / AFNOR A 128 kg), Arbeiten mit verschiedenen Hydraulikhämmern, Arbeiten mit einer Kernbohranlage zum Durchbrechen von Beton- und Steinböden sowie leistungsstarkes Drehbohren gehören zum Standard-Programm dieses Alles-Könner.

GTR 830 RHB

GTR 1100 RHB MF

Dieser kompakte Alles-Könner ist konzipiert als robuste, leistungsfähige Trägereinheit, welche Vorsatzgeräte für die verschiedensten Bohrverfahren aufnehmen und bedienen kann. Ein echter Allrounder, der sämtliche Bohrverfahren in sich vereint und somit die universelle Maschine für die Bodenuntersuchung ist.

GTR 1100 RHB MF

LMSR-VK mit Verbrennungsmotor

Das Rammsondiergerät LMSR-VK kann für Tragfähigkeitsprüfungen, Verdichtungsprüfungen und für die Entnahme von Bodenproben eingesetzt werden. Mit dem Gerät können Rammsondierverfahren nach DPL, DPM und DPH durchgeführt werden. Die Umstellung erfolgt durch Abnehmen oder Aufsetzen der Gewichte an der Schlageinheit. Durch einen optionalen Dreibein-Fuß können auch Rammkernbohrungen bequem durchgeführt werden.

LMSR-VK mit Verbrennungsmotor

LMSR-HK mit Hydraulikmotor

Das Rammsondiergerät LMSR-HK kann für Tragfähigkeitsprüfungen, Verdichtungsprüfungen und für die Entnahme von Bodenproben eingesetzt werden. Mit dem Gerät können Rammsondierverfahren nach DPL, DPM und DPH durchgeführt werden. Die Umstellung erfolgt durch Abnehmen oder Aufsetzen der Gewichte an der Schlageinheit. Durch einen optionalen Dreibein-Fuß können auch Rammkernbohrungen bequem durchgeführt werden.

LMSR-HK mit Hydraulikmotor

LMSR-EK mit Elektromotor

Das Rammsondiergerät LMSR-EK kann für Tragfähigkeitsprüfungen, Verdichtungsprüfungen und für die Entnahme von Bodenproben eingesetzt werden. Mit dem Gerät können Rammsondierverfahren nach DPL, DPM und DPH durchgeführt werden. Die Umstellung erfolgt durch Abnehmen oder Aufsetzen der Gewichte an der Schlageinheit. Durch einen optionalen Dreibein-Fuß können auch Rammkernbohrungen bequem durchgeführt werden.

LMSR-EK mit Elektromotor

LMSR-SPT-VK mit Verbrennungsmotor

Das Rammsondiergerät LMSR-SPT-VK kann für Tragfähigkeitsprüfungen, Verdichtungsprüfungen und für die Entnahme von Bodenproben eingesetzt werden. Mit dem Gerät können Rammsondierverfahren nach DPL, DPM, DPH und SPT durchgeführt werden. Die Umstellung erfolgt durch Abnehmen oder Aufsetzen der Gewichte an der Schlageinheit. Zusätzlich kann mittels eines Wegverkürzers die Fallhöhe begrenzt werden. Durch den Dreibein-Fuß können auch Rammkernbohrungen bequem durchgeführt werden.

LMSR-SPT-VK mit Verbrennungsmotor

LMSR-SPT-HK mit Hydraulikmotor

Das Rammsondiergerät LMSR-SPT-HK wird durch einen Hydraulikmotor angetrieben, was die Hinzunahme eines passenden Hydraulikaggregats erfordert. Die Schlageinheit ist per Mastkette nach oben und unten hydraulisch verfahrbar und muss nicht wie bei den Produktvarianten mit Verbrennungs- oder Elektromotor per Hand über eine Seilwinde gehoben und gesenkt werden. Zudem bietet die Produktvariante LMSR-SPT-HK den entscheidenden Vorteil, dass mit dem Hydraulikaggregat auch ein Ziehzylinder angetrieben werden kann.

LMSR-SPT-HK mit Hydraulikmotor

LMSR Modular

Das Rammsondiergerät LMSR Modular kann für Tragfähigkeitsprüfungen, Verdichtungsprüfungen und für die Entnahme von Bodenproben eingesetzt werden. Mit dem Gerät können Rammsondierverfahren nach DPL, DPM, DPH und SPT durchgeführt werden.

LMSR Modular

LMSR auf Anhänger

Dieses Rammsondiergerät kann für Tragfähigkeitsprüfungen, Verdichtungsprüfungen und für die Entnahme von Bodenproben eingesetzt werden. Mit dem Gerät können Rammsondierverfahren nach DPL, DPM, DPH und SPT durchgeführt werden.

LMSR auf Anhänger

LMSR auf Pick-Up

Dieses Rammsondiergerät kann für Tragfähigkeitsprüfungen, Verdichtungsprüfungen und für die Entnahme von Bodenproben eingesetzt werden. Mit dem Gerät können Rammsondierverfahren nach DPL, DPM, DPH und SPT durchgeführt werden.

LMSR auf Pick-Up

Künzelstab

Der Künzelstab ist ein einfaches, jedoch sehr handliches Rammsondierwerkzeug, welches handbetrieben wird. Manuell mit Hilfe der zwei seitlichen Handgriffe wird das 10 kg Fallgewicht nach oben an den Anschlag gehoben und dann fallen gelassen. Jedes gängige Rammsondiergestänge mit einem Durchmesser von 22 mm kann verwendet werden. Der Künzelstab wird auf dem ersten Meter Rammsondiergestänge aufgeschraubt und muss während des Einschlagens des ersten Meters noch gehalten werden. Danach wird der Künzelstab durch das bereits im Boden befindliche Gestänge gehalten. Eine Umstellung auf höhere Gewichte ist nicht möglich.

Künzelstab

Künzelstab Komplettset

Der Künzelstab ist ein einfaches, jedoch sehr handliches Rammsondierwerkzeug, welches handbetrieben wird. Manuell mit Hilfe der zwei seitlichen Handgriffe wird das 10 kg Fallgewicht nach oben an den Anschlag gehoben und dann fallen gelassen. Zur kompletten Rammsondierausrüstung gehören neben dem Gestänge und der Ziehvorrichtung auch noch Spitzen, Nippel und sonstige Werkzeuge. Bei Nordmeyer GEOTOOL sind alle Komponenten als Set erhältlich. Die Transportkiste ist derart ausgelegt, dass alle Komponenten eigene Fächer haben. Zur Transportkiste gehört außerdem ein modulares Achssystem, mit welchem die Räder je nach Bedarf montiert oder demontiert werden können. So ist der Transport der Kiste auch in unwegsamem Gelände für eine Person möglich. Zum Transport im PKW können Räder und Achse innerhalb der Kiste verstaut werden.

Künzelstab Komplettset

PR 10

Die PR 10 vereint jahrzehntelang bewährte, zuverlässige Technik mit hochwertiger Verarbeitung. So ist der Zylinder mit einer sehr strapazierfähigen Lackierung im Pulververfahren versehen, während alle anderen Bauteile galvanisch verzinkt sind. Diese besonders robuste Ausführung trotzt dem Rost und ermöglicht Ihnen auch noch nach vielen Einsätzen die Anwendung eines funktionellen und ansehnlichen Prüfgerätes. Mit der zum Lieferumfang gehörenden Sicherheitsstange kann die Rammsondierung mit 1 Meter Körperabstand sicher geführt werden. Die PR10 verfügt über TÜV-zertifizierte Kennzeichnung gemäß Outdoor-Richtlinie 2000/14/EG (Lärmschutz).

PR 10

PR 13

Die PR13 ist aufgrund ihrer aufwendig gefertigten tieflochgebohrten Kolbenstange auch für die mittelschwere Rammsondierung einsetzbar. Ein optional erhältlicher 20 kg-Gewichtsring wird hierfür einfach über den Zylinder geschoben und mit einer Klemmschelle fixiert. Wie die PR10 ist natürlich auch die PR13 im Pulververfahren lackiert bzw. galvanisch verzinkt, ein entscheidender Vorteil bei Pflege und Werterhaltung. Die zum Lieferumfang gehörende Transportspange schützt die PR13 zusätzlich beim Transport und ermöglicht einfaches Tragen am Handgriff. Mit zum Lieferumfang gehören 2 Sicherheitsstangen, die es ermöglichen die Rammsondierung mit 1 Meter Körperabstand sicher zu führen.
Die PR13 verfügt über TÜV-zertifizierte Kennzeichnung gemäß Outdoor-Richtlinie 2000/14/EG (Lärmschutz).

PR 13

PR 35

Die PR 35 vereint jahrzehntelang bewährte, zuverlässige Technik mit hochwertiger Verarbeitung. So ist der Zylinder mit einer sehr strapazierfähigen Lackierung im Pulververfahren versehen, während alle anderen Bauteile galvanisch verzinkt sind. Diese besonders robuste Ausführung trotzt dem Rost und ermöglicht Ihnen auch noch nach vielen Einsätzen die Anwendung eines funktionellen und ansehnlichen Prüfgerätes. Besonders in unwegsamen, nicht befahrbaren Gelände ist die PR35 eine zweckmäßige Alternative, wenn DPM oder DPH-Sondierungen durchgeführt werden sollen. Die Rammsonde ist mittels 20 kg-Zusatzring von der mittelschweren zur schweren Rammsonde aufrüstbar, der optional erhältliche Lifter erleichtert die Handhabung.

PR 35
facebook Seite Youtube Kanal